Hat Ihr Programm schon eine Schnittstelle zu DBD-KostenAnsätze?

Wenn ja, ist alles gut. Wenn (noch) nicht, gibt es zwei Möglichkeiten. Fragen Sie Ihren Hersteller, ob er die Schnittstelle zu diesem Produkt einbauen wird. Wenn dies (kurzfristig) nicht möglich ist, bietet sich als Alternative an, die Kalkulation über unsere Excel®Vorlage durchzuführen und im Auftragsfall das LV per GAEB an das Branchenprogramm zu übergeben.

weiterlesen